Tortilla-Party


Ihr Lieben,

wenn die Familie zusammen kommt, also die ganze Familie, dann gibt es bei uns häufig "geselliges" Essen. Dann wird das Essen am Tisch zusammengestellt und die Schüsseln und Töpfe bei guten Gesprächen hin und her gereicht.

Kennt ihr dieses Gefühl? Mehr Familie geht irgendwie gar nicht... Bunt und turbulent! Ich liebe es...

So entstand kürzlich auch eine kleine Tortilla-Party:




Falls ihr darauf auch mal Lust habt, hier eine kleiner Guide:

Ihr benötigt:

Wraps (am einfachsten aus dem Supermarkt)
Salat
Hackfleisch (vorzugsweise Rind)
Öl für die Pfanne
Paprika
Tomaten
geriebnen Käse
Sour Creme bzw. Saure Sahne
Ketchup, Chilli-Soße, usw.
Salz, Pfeffer, Chilli, Jalapenos

Optional: Mais, Bohnen und was euer Tex-Mex Herz noch so begehrt

Kleine Naschkatze...

So geht´s:

Alle frischen Zutaten waschen und klein schneiden. Hackfleisch und Paprika in der Pfanne anbraten (optional Mais, Bohnen, und so weiter hinzugeben) und mit Salz, Pfeffer und Chillipulver abschmecken. 

Alle anderen Zutaten in Schüsseln, Schalen und auf Tellern verteilen. Vor dem Verzehr die Wraps erwärmen (sonst brechen sie schnell und vor allem schmeckt es besser).


Nun nach Lust und Laune belegen und nicht vergessen: Eine Prise "Gute Laune" dazu tun ;)



Viel Spaß mit euren Lieben und guten Appetit






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen