Tomaten-Kartoffel-Aufauf


Ihr Lieben,

der Sommer neigt sich dem Ende zu - der Garten ist voll mit leckerem Gemüse und wir wollen die Vielfalt des Herbstes auskosten... Deswegen gibt es heute ein tolles Rezept mit Kartoffen und Tomaten:

T o m a t e n - K a r t o f f e l - A u f l a u f :




Ihr benötigt (als Beilage) für 5 - 6 Personen:

ca. 1 Kilo Kartoffeln
ca. 1 Kilo Tomaten
Olivenöl, Salz, Pfeffer, frisches Basilikum, frische glatte Petersilie
Käse zum Überbacken


Und so geht's:

Die Kartoffeln schälen und in gleich große Scheiben schneiden.
Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Die Kartoffeln in eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern, mit Olivenöl übergiesen und mischen. Dann die Tomatenscheiben darüber verteilen und auch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Jetzt das Basilikum und/oder die glatte Petersilie darüber streuen und ab in den Ofen.



 Bei 200 Grad ca 20 bis 30 Minuten backen. 
Dann die Form aus dem Ofen holen, den Käse darüber raspeln und weitere 10 - 20 Minuten überbacken. Die Zeit richtet sich hier nach der Dicke der Kartoffelscheiben. Je dünner sie sind, desto schneller geht es.



Bei uns gab es dazu Lachs-Päckchen aus dem Ofen:


Viel Spaß beim nachmachen und lasst es euch schmecken. Vom Gemüse bleibt bei 4 Personen auf jeden Fall etwas übrig. Das kann man dann wunderbar am nächsten Tag mit ins Büro nehmen.




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen