Reklame: SBT CellLife Activation Serum

Ihr Lieben,

meine Haut ist eine Zicke, aber das ist ja nichts Neues... Sie mag einfach keinen Winter - oder eben nasskalten Herbst mit Heizungsluft... Denn sie ist nicht nur an Stirn und Kinn eine absolute Mischhaut-Diva ist, nein, sie ärgert mich zu dem noch mit den Ansätzen von Rosacea an den Wangen. Sprich, alles was ich gegen Hautunreinheiten an Stirn und Kinn mache, bringt meine Wangen zum Glühen und das nicht im positiven Sinn!

Es gibt also nicht viele Produkte die mir wirklich gut tun -  zumindest in der kalten Jahreszeit! Bisher bin ich mit den Produkten von Dr. Grandel oder auch Dr. Hauschka sehr gut zurecht gekommen, nun kommt noch ein neues Lieblingsprodukt hinzu!

Ich habe das Vergnügen euch ein viel gelobtes und geschätztes Produkt vorzustellen:

Das SBT CellLife Activation Serum



Das sagt der Hersteller:

Laut SBT Cosmetics ist das CellLife Acitvation Serum zu 97% frische Biologie und schenkt den Zellen neues Leben. Es stellt das biologische Gleichgewicht wieder her, das in junger Haut natürlicherweise vorhanden ist.

Was bedeutet das im Einzelnen:

Es stärkt die Schutzschicht der Haut, reduziert Hautempfindlichkeiten schrittweise, verbessert die Toleranzgrenze der Haut. Besänftigt und beruhigt diese und sorgt für eine gute Grundlage für die darauf folgende Pflege.
(Quelle: SBT Cosmetics)


Meine Meinung:

Zu Beginn war ich etwas skeptisch, denn es ist ein wirklich hochgelobtes Produkt im WorldWideWeb und ich war mir nicht sicher ob es auch hält was es verspricht.

Man muss das Serum erst aktivieren, sprich den Deckel eindrücken. Dann kommt ein Pulver in die Flasche, diese wird nun kräftig geschüttelt, bis es sich aufgelöst hat. Anschließend wird die beiliegende Pipette anstatt des Deckels benutzt. Nach 6 Stunden empfiehlt der Hersteller die erste Anwendung.


Gesagt, getan. Gut, die erste Anwendung war unspektakulär - ich habe es vorsichtig auf dem Gesicht verteilt. Das Serum riecht angenehm, fast neutral und fühlt sich gut auf der Haut an. Es zieht schnell ein und man kann danach zügig zur Tages- oder Nachtpflege übergehen.

Nach ein paar Tagen allerdings, hat sich meine gestresste Haut sehr beruhigt. Der "unreine" Teil kommt gut mit dem Produkt klar und die empfindliche Wangenpartie hat sich super stabilisiert. Die Haut hat sich entspannt und fühlt sich wirklich besser an. Ich finde auch das mein Hautbild klarer geworden ist.

Also, ich lobe ein Produkt wirklich selten in den Himmel, aber Leute: Das Serum ist klasse! Sicherlich ist es für den Preis kein Schnäppchen, aber es hält was es verspricht. Von daher gibt es von mir eine klare Empfehlung!















Herzlichen Dank an Flaconi für das zur Verfügung gestellte Produkt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen