gefüllte Riesen-Champignons

Ihr Lieben,

heute gibt es gefüllte Riesen-Champignons mit frischen Tomaten und Feta-Käse:


Ich LIEBE dieses Rezept einfach!

Man hat so viele Möglichkeiten der Zubereitung, dass es oft daran scheitert, auf welche ich denn jetzt Hunger habe - denn sie sind alle super Lecker und echt schnell gemacht. Gefüllte Champignons kann man auch super zur Reste-Verwertung nutzen, denn man kann sie mit allem füllen, was schmeckt.

Ihr benötigt:

5 - 6 Riesen-Champignons
1-2 Tomaten
1/2 Feta Käse (oder auch Gouda, Emmentaler oder Mozarella)
Gewürze und Kräuter
etwas Olivenöl 
1 kleine Auflaufform


Und so geht's:

Als erstes schneidet ihr die Tomate und den Käse klein, gebt etwas Olivenöl dazu und würzt es kräftig mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Chillipulver. Die Mischung kann etwas ziehen, während ihr die Champignons aushöhlt. Das funktioniert am besten mit einem Teelöffel.
 Zuerst den Strunk abziehen und dann vorsichtig das "Fruchtfleisch" des Pilzes auskratzen. Diese Masse könnt ihr übrigens auch zur Tomaten-Käse-Mischung hinzugeben.

 


Dann eine Auflaufform mit einem Stück Backpapier auslegen oder einfach mit etwas Öl einpinseln und den Ofen auf ca 175°C vorheizen. Ich nutze bei meinem Herd Ober- und Unterhitze mit Grillfunktion.


Hier in der "Großen" Variante für die Familie ;-)
 
Die Masse in die Champignons füllen, in die Auflaufform geben und ab in den Ofen.
Nach ca 15 - 20 Minuten  ist das ganze auch schon fertig.





 Natürlich ist eurer Kreativität hier keine Grenze gesetzt - gefüllt wird, mit allem was schmeckt. Spinat und gorgonzola, Frischkäse, Petersilie, Garnelen, Reis... ich könnte diese Liste jetzt endlos erweitern.

Viel Spaß beim nachkochen, mit neuen Zutaten experimentieren und Guten Appetit :-)



Kommentare :

  1. Nina kannst du mir bitte eine große Portion davon zum Abendessen bringen? Ich spendier den Wein
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen