Reklame: VEET Sensitive Precision Beauty Styler

Ihr Lieben,

für Rossmann durfte ich den neuen VEET Sensitiv Precision Beauty Styler testen.




Rasieren ohne Pickelchen - das Versprechen klingt schonmal nach einem Traum. Aber ob das Produkte hält, was die Werbung verspricht, muss man oft erst testen.

Das Zubehör ist umfangreich: Mit Aufbewahrungstasche, Reinigungspinsel, Batterien und einer Schutzkappe.


 Außerdem fürs Gesicht:
einem Aufsteckkamm  (einmal 2 mm und einmal 4 mm)
 einem 2-seitigem Trimmer-Aufsatz (16mm und 6 mm) für die perfekte Augenbrauenkorrektur.

Für Bikini und Achseln:

20 mm Trimmer-Aufsatz und ein Aufsteckkamm, um die Haare auf die gleiche Länge zu bringen.


 Also die Batterien eingelegt und los gehts.


Am Anfang ist das "Drehen" zum einschalten ein kleines Probelm, und ich habe das Batterie-Fach geöffnet - doch von mal zu mal geht es besser und ich komme ganz gut mit dem Gerät klar.






Das sagt Veet über das gerät:

Mit dem neuen Veet Sensitiv Precision Beauty Styler erzielen Sie jetztganz einfach den präzisen Look, den Sie sich schon immer gewünscht haben. Sie können mit dem Trimmer Haare an sensiblen und empfindlichen Körperstellen, wie gesicht, Bikini und Achseln schnell und schonend entfernen oder in Form bringen.

Schnell & Sanft: entfernen Sie ganz einfach unerwünschte Haare - ohne Angst vor Schnittverletzungen.

Hohe Präzision: spezielles Zubehör für ein präzises Styling.
Auch ideal für schnelle Korrekturen. Aufsätze mit Wasser abspülbar (siehe Gebrauchsanweisung für Reinigungshinweise).




Mein Fazit:

Ich musste mich erst an dieses kleine Gerät gewöhnen.

Nach anfänglicher Skepsis hat mich der Veet Sensitiv Beauty Styler aber überzeugt.
Super geeignet, um die Augenbrauen in Form zu bringen oder kleinere Korrekturen vorzunehmen. Für Achseln und Bikinizone hingegen werde ich weiterhin andere Methoden zur Enthaarung verwenden.

Es liegt gut in der Hand, man hat keine Chancen um sich Schnittverletzungen zuzufügen und es sieht auch super aus.



Kommentare :

  1. Für die Augenbrauen kann ich mir das mehr als gut vorstellen!!!! Bei der Bikinizone bin ich ein Schisser, da rasiere ich nur :D

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Augenbrauen werden bei mir gezupft. Achseln rasiert oder epiliert. Beine epiliert. Bikinizone mit der Pinzette gezupt.
    Gegen Einwachsen hilft bei mir Proraso, extrem scharze Klingen und Peelen mit einem Handschuh.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Du hast recht - ich finde es super für die Augenbrauen. Ich habe so ein ähnliches Gerät und bin damit zufrieden.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ich hätte voll schiss, an den augenbrauen zuviel zu erwischen, da verlasse ich mich auf meine pinzette. alles andere wird gewachst. wüsste also gerade nicht, wozu ich es verwenden sollte. LG bärbel ☼

    AntwortenLöschen