Reklame: Pizza LowCarb + glutenfrei für euch getestet

Hallo ihr Lieben!

Was soll ich sagen, wenn es um etwas zu Essen geht, dann kann ich nur schwer NEIN sagen... Daher habe ich mich natürlich gefreut als der Postbote etwas gesundes und hoffentlich leckeres zum Testen brachte.

Bei mir gab es diese Woche Lizza - hä? Was ist Lizza?

Lizza ist ein Pizzateig bestehend aus Chia Samen, Leinsamen und Kokosmehl. Also Leckere, LowCarb, Pizza. Alles klar? :)
Entwickelt wurde das Ganze (und das macht es gleich noch sympathischer) von zwei hessischen Jungs, Marc und Matthias aus Frankfurt, die mit diesem Produkt scheinbar eine echte Marktlücke entdeckt haben.


Theoretisch ist diese Pizza also vegan, LowCarb und glutenfrei - Praktisch war auf unseren Versionen aber Mozzarella und Schinken, somit also wenig veganes ;) Aber eins nach dem anderen...


In einer Packung sind 2 Stück Lizza-Teig und eine dazugehörige Tomatensoße. Die Handhabung war super einfach - sogar das benötigte Backpapier war dabei.

Neugierig (der Mann eher skeptisch) haben wir den Teig auf das Blech gelegt und wie beschrieben erstmal ein paar Minuten vorgebacken. Anschließend ging es an den Belag.


Bei mir gab es Tomaten, Mozzarella und Rucola. Während der Mann im Haus - frei nach dem Motto "Fleisch ist mein Gemüse" - seine Pizza mit Schinken und jeder Menge Käse belegt hat.

Anschließend wurden unsere Pizzen noch etwa 15 Minuten fertig gebacken.

Lizza mit Tomaten, Mozzarella und Rucola
Und wie hat es geschmeckt?

Mein Fazit: Besser als erwartet, ich hatte etwas Angst vor einem lappigen und pappigen Vollkornteig... aber nein, der Teig war weitgehend knusprig und auch der Geschmack war gut. Mir kam zum Vergleich überbackenes Knäckebrot in den Sinn. Die Tomatensoße hätte etwas würziger sein können.

Der Mann war nicht ganz so zufrieden, er zieht dem Ganzen "echte" Pizza vor, dann zur Not lieber seltener.
Die Männer Variante Schinken-Käse

Aber für Veganer oder Menschen mit Glutenunverträglichkeit halte ich es aber für eine wirklich gelungene Alternative.

So, ich hoffe ihr habt jetzt Appetit bekommen???

Schönes Wochenende!








Kommentare :

  1. Hey... war ja eher skeptisch als du an unserem Mädels Abend davon erzählt hast. aber... jetzt bin ich doch neugierig... muss ich auch mal testen... wo bekomme ich das her? schönes sonniges Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      leider gibt es Lizza hier in unserer Gegend nicht, es ist nur online zu bestellen.
      LG Kerstin

      Löschen
  2. Ich bin ja immer total offen für sowas und es klingt auch lecker. Solange ein Pizzateig bei mir schön knusprig ist, kann eh wenig schief gehen ;) liebe grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich war wirklich positiv überrascht :)

      Löschen