Kleine Pause in der Frühlingssonne

Hallo ihr Lieben,

diese Woche hatten Nina und ich mal wieder das Glück, Zeit für einen unserer geliebten "Kurzurlaube" zu haben. Wir hatten beide einen freien Nachmittag, die Sonne schien und auch sonst war alles perfekt.


Nach dem wir in aller Ruhe Kaffee getrunken haben, sind wir mit Mini-Me eine Runde spazieren gegangen und dabei hatte ich die Gelegenheit den Frühling vor die Linse zu bekommen.


So ein Nachmittag, inmitten der Natur ist genauso entspannt wie ein Wellness-Tag.


Das tollste daran ist, ich wohne mitten in dieser Natur-Relax-Oase! Man muss sich nur mal ein paar Minuten oder Stunden nehmen um all das zu genießen und mal runter zu kommen...



Mit diesen entspannten Eindrücken verabschiede ich mich ins Wochenende :)



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen