Der Kopf, der Bauch und der Tag der Liebe!

Hallo ihr Lieben,

ich warne euch gleich vor, denn eigentlich ist mein heutiger Post eine Liebeserklärung an mein liebstes Gegenüber. So passend zum bevorstehenden Valentinstag...



Liebster Kopfmensch, 

hier spricht dein Bauchmensch! 

Während du, meist ganz rational Entscheidungen triffst, überlege ich noch hin und her was ich am liebsten essen möchte. 

Während du noch die Vor- und Nachteile abwägst, habe ich mich meist schon voll ins Abenteuer gestürzt. Auch wenn mir so manche Konsequenz erst später klar wird. 

Während du noch akribisch planst, habe ich schon das volle Chaos um mich herum.

Du bist nicht gerade ein Romantiker, auch wenn ich das oft gerne hätte. Aber weißt du was? Ich kann mich immer auf dich verlassen - und das ist doch viel mehr Wert, als ein paar völlig überteuerte Blumen am Tag der Liebe. 

Ich kenne dich nun so lange und weiß das hinter dem harten Kern doch ein ganz prima Kerl steckt. Und schließlich haben wir ja alle unsere Macken ;) 

Und ich hoffe, dass ich dir mit meinem regelmäßigen Gefühlsgedusel nicht zu sehr auf den Senkel gehe! Aber ich bin auch nur eine Bauchmensch-Frau.

Laut Wissenschaft passen wir übrigens hervorragend zusammen. Wie Yin und Yang - bist du, meiner lieber Kopfmensch, der "ausgleichende Pol" zu mir emontionalen Bauchmenschen. 

 Wir halten zusammen und unterstützen uns "in guten wie in schlechten Zeiten". 

Danke das es dich gibt! 

Dein Bauchmensch


Kommentare :

  1. Das ist ganz ganz ganz ganz süß! Habt einen schönen Valentinstag, liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  2. wie schön, ich hatte gänsehaut ♥ beim lesen! lg - bärbel ☼

    AntwortenLöschen