Pflege-Set von GoodSkin Labs

Ihr Lieben,

vor einiger Zeit durfte ich mich erneut über ein kleines Päckchen der Douglas-Produkttester freuen.




Darin enthalten war ein Pflege-Set der Marke GoodSkin Labs:



Natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut, allerdings stehe ich ein wenig im Zwiespalt, denn ich möchte ehrlich zu Euch sein und uneingeschränkt weiterempfehlen kann ich persönlich nur eines der 3 Produktproben.

Nämlich die GoodSkin A-B-C Cream (Medium):

 

Die von der Konsistenz eher festere, getönte Tagescreme lässt sich toll auftragen und hinterlässt eine sanfte Tönung und ein gutes Hautgefühl. Sie hält den ganzen Tag, ohne dass die Haut glänzt. Gut finde ich auch, dass die Cream mit Lichtschutzfaktor 30 ausgestattet ist. 

Was mich ein wenig irritiert hat, ist der Satz auf der Umverpackung: "Morgens nach der regulären Feuchtigkeitspflege auftragen. Augenpartie aussparen. Wenn nötig, mehrmals am Tag anwenden." ??? 
Ich finde, die Creme deckt sehr gut und korrigiert Unebenheiten - warum soll man sie dann mehrmals am Tag anwenden???


Das Pore-365 Serum ist meiner Meinung nach leider nicht so toll, es wirkt eher wie ein Primer als wie ein Serum. Unter Make Up als Primer aufgetragen - kann ich es mir vorstellen, wobei ich da eher den Primer von Smashbox empfehlen würde (darüber habe ich HIER schon mal geschrieben).


Auch die True Hydration 24H Gelcreme hat mich leider nicht überzeugt. Für meine Haut spendet sie eindeutig zu wenig Feuchtigkeit, meine Haut war schon relativ schnell nach dem Auftragen wieder sehr trocken.

Sehr schade, denn die Verpackung macht sich im Badezimmer echt gut. Allerdings kann ich bei der Wirkung auch nur über meine ganz persönliche Meinung sprechen, denn jede Haut ist anders, hat andere Bedürfnisse und reagiert anders auf Produkte.





Kommentare :

  1. Das kenne ich. Meine Haut braucht auch mehr Pflege. Für andere kann das schon zuviel sein.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das total schade, weil die Produkte so toll aufgemacht sind... Aber da kann man leider nichts machen. Das nächste Mal ist bestimmt wieder was für mich dabei. Und dafür ist es ja gut, dass man testen kann.

      Löschen