Babybauch Fotoshooting

Ihr Lieben,

ich schulde euch ja noch einen kleinen Bericht über mein Babybauch Fotoshooting, welches ich ja hier schon angekündigt hatte.

Im Januar diesen Jahres war es endlich soweit. Der Bauch war meines erachtens dick genug und so habe ich mich in das 80 Kilometer entfernte Kassel begeben (das hatte ich ja bereits bemängelt, bei uns "aufm Dorf" ist Mydays bzw. deren Partner leider nicht so sehr vertreten).

Das Babybauch Fotoshooting im Wert von 69 Euro beinhaltete ein Shooting inkl. Make-up, 2 Outfits, 40 - 60 Aufnahmen, eine Bildbearbeitung für ein Foto und insgesamt 3 Fotos in 15x20 cm. Alles Weitere kostete extra.

Voller Vorfreude kam ich bei dem Mydays Partner "Picture People" im City Point Kassel an. Hier wurde ich von dem Fotografen freundlich empfangen. Nachdem ich mich in mein erstes Outfit geschmissen hatte ging es auch gleich los... Also kein Make-up? Meine vorsichtige Frage ob ich auf den Fotos nicht glänze wurde verneint - Fotoshop sei dank dachte ich mir.

Anschließend wurden zig Aufnahmen in den "üblichen" Babybauch Posen gemacht- ja zu Beginn ist es mir ziemlich schwer gefallen vor der Kamera zu posen, hätte ich bloß mal öfter GNTM geschaut ;) aber mit der Zeit wurde ich entspannter und es kamen wirklich ein paar tolle Bilder dabei rum! Nach gut 1,5 Stunden waren alle Bilder im Kasten und ich aufgrund der vielen Posen auch voll platt (rüber, nüber, hoch, runter - sportliche Höchstleistung mit Dickbauch).




Nun hieß es warten, denn der Fotograf prüfte die Bilder und traf eine Vorauswahl. In der Zwischenzeit ging ich einen Kaffee trinken. Außerdem erhielt ich einen Flyer von Picture People in dem die aktuellen Preise für Shootings standen. Als ich diesen las, war ich doch etwas überrascht... denn wie oben erwähnt kostet das über Mydays gebuchte Shooting 69 Euro inkl. 3 Bilder.
Das Shooting direkt über Picture People kostet 29 Euro und jedes weitere Foto 15 Euro - macht also für ein Shooting inkl. 3 Bildern nur 59 Euro...! Von den weiteren Paketangeboten mal ganz zu schweigen! Nun war es passiert, ärgerlich ist es trotzdem...

Nachdem der Fotograf fertig war, habe ich mir aus den vielen tollen Fotos meine 3 Inklusiv-Bilder plus 3 weitere Fotos ausgesucht. Diese wurden dann netterweise alle etwas bearbeitet und so habe ich dann doch glücklich und stolz auf die schönen Bilder den Laden verlassen.


Erst einmal möchte ich sagen, dass der Fotograf wirklich toll war. Er hat mir geholfen locker zu sein, er war bemüht und hat immer geschaut ob ich mit den Posen und dem dicken Bauch klar komme ;) Wir hatten Spaß und es sind wirklich tolle Bilder entstanden.

Geärgert habe ich mich allerdings über die Preisdifferenz - und das habe ich auch vor Ort kund getan. An dieser Stelle würde ich mir wünschen, dass Mydays dies mit seinen Partnern besser abstimmt - denn so kommt man sich als Kunde veräppelt vor.

Ansonsten bin ich natürlich jetzt super happy mit meinen Bildern, es ist wirklich eine tolle Erinnerung an meine Mini-Me-im-Bauch-Zeit die ich jedem empfehlen kann - nicht zu vergessen das man als dicki so auch mal ins rechte Licht gerückt wird.





Kommentare :

  1. Solche Preisdifferenzen finde ich auch immer verwunderlich und ärgerlich dazu. Als Kunde hat man da meist ein komisches Gefühl dabei.

    Ich durfte neulich als Assistentin bei einem Babybauch Shooting teilnehmen. Das war klasse und interessant. Und ich bin noch mehr der Meinung, selten etwas Schöneres gesehen als werdende Mamis.

    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man sollte das auf jeden Fall machen, zum einen ist es eine schöne Erinnerung und zum anderen fühlt man sich auch mal wieder schön :)

      Cool das ihr so etwas gemacht habt, im Netz gibt es ja auch viele tolle Ideen!

      Löschen
  2. Hui das hört sich alles in allem nach einem schönen Tag an - das mit dem Preis allerding ist schon ein bisschen fies - da hätte ich mich an Deiner Stelle auch ein bisschen geärgert!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch ein schöner Tag :)
      Auch wenn das mit dem Preis ärgerlich war, da konnte der Fotograf ja nichts dazu...

      Löschen
  3. Vielleicht kommt die Preisdifferenz auch durch das Make up, das eigentlich enthalten sein sollte, zustande. Ich finde es dann allerdings ziemlich frech, das dann einfach so sang- und klanglos wegfallen zu lassen.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, das MakeUp war in beiden Angeboten enthalten... Ich fande es auch schade :(

      Löschen
  4. Oh das Foto-Shoot hört sich gut an. Klar es hat seinen Preis, aber es sind bestimmt tolle Bilder, die man sich immer wieder gerne anschaut. Eine schöne Erinnerung.
    Ich wünsche dir alles Gute.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist auf jeden Fall eine schöne Erinnerung :) und ich bin froh das ich es gemacht habe!

      Löschen
  5. Interessant. Ich hatte ja auch vor meinen Gutschein in Bilder einzutauschen. Vielleicht sollte ich mir doch was anderes aussuchen?
    Danke für Deinen Erfahrungsbericht.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde es jetzt nicht gänzlich ausschließen, denn die Bilder sind ja schön geworden, es hatte nur eben einen faden Beigeschmack...

      Löschen
  6. Solche Preisdifferenzen sind aus meiner Sicht Betrug und erfüllen nicht die gekaufte Leistung. Geht gar nicht. Schön, dass wenigstens gute Bilder dabei waren trotzdem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, da fehlt einfach die Absprache, dann wäre es nicht zu so einem Fall gekommen und die Kunden würden sich nicht ärgern...
      Ich war nicht die erste die sich darüber beschwert hat.

      Löschen