Oramics Sport - elastische Bauchtasche

Wie ihr ja wisst, haben wir zu Beginn des Jahres mit dem Joggen angefangen.
Und natürlich will man ja auch wissen wie weit man läuft und wie schnell, und, und, und...
Da bietet es sich natürlich an das Smartphone mit zunehmen und das ganze mit einer entsprechenden App aufzuzeichnen. Nebenbei kann man noch wunderbar Musik hören und im Notfall auch jemanden erreichen.

Soweit so gut. Bei den kalten Temperaturen kann man das Handy in die Jackentasche stecken und gut. Doch was tun wenn es warm ist?

In der Hand halten? Nervt.
In die Hosentasche stecken? Laufhosen haben normalerweise maximal Platz für einen Schlüssel - außerdem wiegt so ein Smartphone ja auch ein bisschen was...


Dafür haben irgendwelche klugen Köpfe Sportarmbänder erfunden, damit kann man dann ganz "cool" sein Handy am Oberarm spazieren tragen. Hhmm... Naja, ist auch nicht so ganz meins!
Also habe ich mich weiter auf die Suche gemacht und bin dann auf dieses wunderbare Teil gestoßen:

Oramics Sport elastische Bauchtasche


Oramics Sport Bauchtasche - Klein aber mit Wow-Effekt

Als die Tasche ankam war ich etwas erschrocken: Da soll mein Handy und bestenfalls auch noch mein Schlüssel reinpassen? Aber dann habe ich entdeckt, dass die Tasche mit einem sehr dehnbaren Stoff genäht wurde und so alles mögliche rein passt, also auch mein Handy.

Mein Smartphone, der Schlüssel und ein Taschentuch finden ohne Probleme Platz darin

Die Tasche gibt es nur in einer Größe und kann am Gurt ohne Probleme individuell eingestellt werden.

Also auf zum ersten Lauf mit meiner neuen Bauchtasche:

Wenn sie nicht gerade total vollgestopft ist, dann merkt man sie fast gar nicht.
Ich hatte Handy und Schlüssel dabei war total begeistert. Kein lästiges Rutschen, ich konnte die Kopfhörer bequem anschließen und die Tasche blieb wo sie sein sollte.
Und wenn man sie (wie ich) in einer unauffälligen Farbe kauft, dann sieht man sie auch kaum.

Fazit: Ich bin total begeistert :-)












P.S.: Die Tasche gibt es hier zu kaufen.

Kommentare :

  1. Ich hatte beim Joggen immer nur Handy und Schlüssel dabei, die habe ich in die Taschen gestopft, zum Glück haben Sportsachen immer Reißverschlüsse an den Taschen! ;)
    So ein Täschchen find ich super, hätte auch gern noch Taschentücher mitgenommen und evtl. noch eine klitzekleine Flasche Wasser.

    liebe Grüße und
    vielen dank für deinen lieben Besuch auf meinem Blog, hab mich sehr gefreut :)

    Dana
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gerne doch :-)
      Also, ich bin wirklich voll zufrieden mit dem Teil!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Ohh, genau die hab ich auch! Allerdings nicht nur in Schwarz, sondern auch mit grüner Tasche. Sie ist echt toll, da passt alles rein. Handy, Schlüssel, Asthmaspray, Taschentücher. Allerdings brauche ich sie nicht sonderlich oft, da meine neue kurze Laufhose tolle Taschen hat - sogar mit extra Schlüsselring!

    Liebe Grüße,
    Diana von stilgetreu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die gibt es ja in vielen verschiedenen Farben - wollte es erst in pink bestellen, aber das dunkle passt ja überall dazu. Meine Laufhose hat leider nur eine mini-kleine Tasche hinten. Da passt höchstens ein Schlüssel rein :-/
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Klingt gut. Ich bekomme meins zum Glück in eine Tasche in der Kleidung, wo nix stört.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich optimal... Aber mein Handy ist leider echt zu groß für meine Sporthosen und den Gurt find ich echt tausend mal besser als die komischen Armbänder.
      LG Kerstin

      Löschen
  4. Ne coole Idee - ich habe immer das Handy-Problem!
    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall eine gute Lösung und nicht mal teuer :-)
      LG Kerstin

      Löschen
  5. Tolle Erfindung muss ich sagen :)
    Ich trage bisher auch handy und Schlüssel in der Hand und seh halt aus wie ein Depp :-DDanke für euren Kommentar! Ich bin gespannt auf eure Posts! Lg Jenny

    AntwortenLöschen