Pasta e basta!

Ihr Lieben,

heute habe ich mal etwas feines zum Essen mitgebracht:

Pasta Aglio e Olio mit Chillischoten

Die Zutaten:

1 Päckchen Spaghetti
2 Chillischoten
2 - 3 Knoblauchzehen
2 - 3 Frühlingszwiebeln
1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
Olivenöl
Salz & Pfeffer
Bei mir gab es als "Beilage" noch Rinderfilet-Spieße vom Metzger meines Vertrauens.

So geht´s:

Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.
Chillischoten, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und getrocknete Tomaten klein schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und alle Zutaten darin anbraten, anschließend noch ordentlich mit Salz & Pfeffer würzen.
Nebenher die Filetspieße kurz von jeder Seite anbraten und anschließend abgedeckt ruhen lassen.
Nudeln abgießen und mit Öl & Co. vermischen.

Nur noch alles hübsch anrichten und tadaa... Fertig:




Buon Appetito!!!

P.S.: Leider hatte ich so einen Hunger, da sind nicht so viel Bilder entstanden... Sorry :)



Kommentare :