Meine liebsten Bodylotions

Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meine (momentan) liebsten Bodylotions vorstellen. Ich benutze gerne mehrere Produkte gleichzeitig, da ich mal mehr und mal weniger Feuchtigkeit für meine Haut benötige.

Diese 3 hier stehen momentan sehr hoch bei mir im Kurs:




Fangen wir mal mit der Nivea In-Dusch Body Milk an: 

Als ich den TV-Spot zum Produkt sah, war ich hellauf begeistert. Noch in der Dusche eincremen und fertig - Das ist wahrscheinlich der Traum aller Frauen. Also musste ich diese Body Milk sofort haben. 

Von der Konsistenz her sehr angenehm und leicht aufzutragen. Ebenso mag ich diesen typischen Nivea-Geruch. Ich bin begeistert von diesem Produkt und es wird auf jeden Fall nachgekauft. Für den Winter oder sehr kalte Tage ist mir die Nivea In-Dusch Body Milk leider nicht reichhaltig genug. Aber für Frühling, Sommer & auch Herbst eine tolle Sache.

Der einzige Nachteil besteht meiner Meinung nach darin, dass das sauber machen der Dusche hinterher eine "schmierige" Angelegenheit ist.


Kommen wir zum nächsten Kandidaten - Die Garnier Body Tonic straffende Feuchtigkeits-Lotion:


Auch hier erwartet Euch eine leicht aufzutragende Lotion, die frisch (eine Mischung aus frisch & Citrus) riecht und die Haut wirklich lange mit Feuchtigkeit versorgt. Das Ganze ist kein Stück klebrig und die Haut fühlt sich sehr viel "straffer" an, obwohl man mit solchen Werbeversprechen ja wirklich vorsichtig sein sollte und jede Frau weiß, dass straffe Haut nicht wirklich nur von einer Bodylotion kommt.



Der letzte Kandidat in meinem Bad ist ein Tiegel, gefüllt mit der Nivea Body Cream Repair & Care

Ich habe lange gesucht - und bin endlich fündig geworden, denn im Winter und an sehr kalten Tagen braucht meine Haut die extra Portion Feuchtigkeit und jede andere Bodymilk oder Bodylotion war mir einfach nicht reichhaltig genug. Dieser Tiegel ist exclusiv im Winter erhältlich - sehr ergiebig und selbst im Frühjahr/Sommer brauchen vor allem meine Schienbeine diese extra Portion Pflege mit (5%) UREA & Dexpanthenol.


Der typische Niveageruch ist hier durch eine kleine Note "Frische" ergänzt und zieht gut ein. Trotzdem gibt die Body Cream sehr viel Feuchtigkeit an die Haut ab, ohne dabei einen Film zu hinterlassen. Ich muss sagen, für meine trockenen Schienbeine im Winter das absolute Non Plus Ultra!




Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich kein großer Fan von nur einem Produkt. Die Werbung schafft es immer wieder, mich zum testen & kaufen zu "verführen" und ich lege mich selten fest. Aber warum auch - Meine Lieblingsprodukte werden oft aus dem Sortiment genommen und deshalb teste ich gerne Neuheiten und ich finde sowieso, dass meine Haut im Frühjahr / Sommer sowie im Herbst & Winter andere Bedürfnisse hat. Und wenn die eine Bodylotion sehr schön riecht und die andere sehr schön Feuchtigkeit spendet, kann es schon mal passieren, dass ich beide einfach mische ;-)

Was sind Eure Lieblings-Body-Lotions/Cremes? 





Kommentare :

  1. Ha Ha... das ist witzig. Alle drei verwende ich im Moment auch, wirklich! ;)
    Einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  2. Dann können die ja gar nicht schlecht sein ;-) Ich glaube wir Blogger ticken manchmal ganz schön gleich... Oder lassen uns gleichermaßen von der lieben Werbung beeinflussen...

    AntwortenLöschen
  3. Bodylotions habe ich mir über die Jahre komplett abgewöhnt. Trotz trockener Haut. Ich nehme nur noch sparsam was sehr mildes zum Duschen und fertig. Spart Zeit, Geld und Nerven. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. P.S. Oder wenn dann nur sporadisch, zum beduften oder wirklich nur auf Knie oder Ellenbogen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese parfümierten Bodylotions vertrage ich gar nicht - meine Favoriten sind eher so Nivea / bebe / Dove. Und das eincremen nach dem Duschen ist für mich auch eher so ein kleiner "Wellnessakt" als wirklich nötig ;-)

      Löschen
  5. habe ich das richtig verstanden? der nivea tiegel ist gerade in der sommerpause oder erwische ich den noch? meine schienbeine machen derzeit jeder krokohandtasche konkurrenz. liebe cla und liebe nina, ich würde mich über eine antwort (hier oder bei mir) sehr freuen! wenn ihr beide sagt, das zeug is jut, dann MUSS ich das haben! lg (von einer, die keine werbung schaut, sonst wäre das mit mir noch schlimmer)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau einfach mal im Laden nach - da ich immer mehrere benutze muss ich auch nicht so oft nachkaufen und der Tiegel ist noch recht voll. Dass er "exclusiv im Winter" erhältlich ist, steht so auf der Packung - aber vielleicht hast du ja Glück :-)

      Löschen