Danke, aber wir verzichten!

Ihr Lieben!

Die große Party ist vorbei...
Und das obwohl wir dieses Jahr leider nicht mal richtig mitfeiern konnten :-(
Fasching, Karneval, usw. die ganze Sause ist nun rum...

Ab jetzt wird gefastet.
Da machen wir doch einfach mal mit!
Auch wenn wir bei den Feierlichkeiten nicht dabei waren und auch wir auch keine religösen Gründe haben...

Sich ein paar Wochen im Verzicht zu üben, das kann uns ja mal nicht schaden!

Los geht es also:
Unsere selbst auferlegte Fastenzeit beträgt 4 Wochen also von Mittwoch dem 05. März bis Mittwoch den 02. April 2014.

In dieser Zeit verzichtet Nina auf:

Süßigkeiten und ihre heißgeliebten Mini-Brezeln





und Kerstin verzichtet auf:

alle Arten von Online-Shopping und auf das ganze Knabberzeug



Stattdessen wollen wir uns natürlich gaaaanz gesund ernähren ;-)
und nur noch brav im "echten" Geschäft einkaufen gehen.

Ihr könnt uns während wir fasten gerne auf Instagram folgen...
nina_30rockt und kerstin_30rockt

Wir freuen uns über eure Unterstützung und vielleicht schließt ihr uns ja auch an???

XOXO
Nina & Kerstin





Kommentare :

  1. Das Fasten auf ONLINE Shopping einzuschränken ist ja sehr geschickt. Hihi.
    Ich werde mal den täglichen Rotwein ausfallen lassen. Aber auch hier gibt es eine Ausnahme. An meinem Geburtstag und auf 2 anderen Geburtstagsfeiern werde ich sicher ein Gläschen zum Anstoßen trinken.
    Viel Spaß beim "fasten"
    LG Sunny
    P.S.: Projekt Wohnzimmer geht heute NaMi in die letzte (WE)Runde.
    Endlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sagst du so... Ich bin jemand der so ziemlich alles online bestellt und gerade wenn man nicht darf... ja dann sieht man besonders schöne Sachen ;-)
      LG Kerstin

      Löschen