Der aufgeräumte Kleiderschrank - Oder Platz genug ist eh nie da ;-)

Der Sommer ist vorbei Mädels - es wird Zeit sich in die tiefen des Kleiderschrankes zu begeben und die Herbst-/Winterklamotten wieder nach vorne zu holen. 
Dabei kann man dann auch ausmisten und es kommen meist Schätze zum Vorschein, von deren Existenz man gar nichts mehr wusste.

Ich habe vor ein paar Wochen schon mal sporadisch angefangen, so nach und nach meinen Schrank zu entrümpeln. 

Vorrangig ging es dabei um meinen Schuhschrank, der kein richtiger Schuhschrank ist, sondern aus den jeweiligen Schuhkartons besteht, wo ein Foto des Inhalts drauf klebt. Dies ist sehr praktisch, wenn man wie ich mehrere Schuhe der gleichen Marke besitzt. 

12 Paar Schuhe mussten daran glauben - Meine Kollegin behauptet, andere Menschen hätten dann keine Schuhe mehr. Von einem kompletten Schuhtick bin ich (meiner Meinung nach) noch sehr weit entfernt - aber das ein oder andere Paar besitze ich schon ;-) Gerne in verschiedenen Farben - denn ist es nicht so, dass man von Schuhen & Handtaschen nie genug haben kann??

Außerdem ist es egal, ob man gerade ein paar Kilos mehr oder weniger mit sich herum schleppt - Schuhe passen einfach immer!

Eine Hose, die ich bis dato schon wieder total vergessen hatte, habe ich auch gefunden, die trage ich momentan voll gerne.

Den Herbst liebe ich auch deswegen, weil er oft noch schön sonnig ist und ich meine geliebten Schals & Tücher wieder anziehen kann. Damit wertet man selbst das langweiligste Oberteil auf. Und ich muss nicht dazu sagen, dass so ein Schal oder Tuch auch der Hit ist, wenn es darum geht, kleine Pölsterchen geschickt zu verdecken.

Ganz fertig ist man mit ausmisten eh nie...
Es kommen Dinge zum Vorschein, die man vergessen hatte, an die man sich gar nicht mehr erinnern kann und bei deren Anblick man einen totalen Lachkrampf bekommt, weil die mal echt gar nicht mehr gehen. Und am Ende passt doch wieder nicht alles in den Schrank.. oder zumindest nur bis zum nächsten Shopping Trip, denn wenn man Platz im Schrank hat, muss man den ja auch wieder füllen...

XoXo Nina

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen